TELLING STORIES OF

LOVE

Ein Besuch bei Maxima (& Hallo, Felia!)

Meine Blogleser kennen die Süße ja schon. Zwei Monate ist der Besuch schon wieder her. Im April war ich bei der kleinen Maxima, um sie und ihr neugeborene Schwester zu besuchen & willkommen zu heißen. Höchste Zeit, mal ein paar Fotos zu zeigen :))

Übrigens sind Mitbringsel für die lieben Kleinen zu finden gar nicht so einfach. Welche Bücher haben sie schon? Sind sie aus ihrer aktuellen Kleidergröße bereits herausgewachsen? Hello Kitty ist auch schon in allen Varianten vorhanden. Auf der Suche haben wir uns für einen selbst kreierten Namensstempel entschieden, wie man sieht ein voller Erfolg :)) Danke, Formulor!

Im nächsten Eintrag: Felia ist da 

Menu